Sexuelle Gesundheit und Sexualpädagogik - Perspektive Thurgau
Adresse Schützenstrasse 15
8570 Weinfelden
Kanton TG
Telefon+41 71 626 02 02
Fax+41 71 626 02 01
E-Mailr.messerli@perspektive-tg.ch; l.spiri@perspektive-tg.ch
Websitewww.sexuellegesundheit-tg.ch

Profil

Profil
  • Beratungsstelle mit medizinischem Personal
Status
  • Beratungsstelle mit kantonalem Leistungsauftrag
  • Sexuelle Gesundheit und Sexualpädagogik

Wegbeschreibung

Lageplan
ÖffnungszeitenMo-Fr 08.30-12.00 und 13.30 - 17.00 Uhr (Testung und Beratung nach Voranmeldung)
Mittwochs: 15:00-18:30 Uhr HIV- und Syphilis-Testung (ohne Voranmeldung)

Beratungsarten

Telefonische Beratung
  • Auf Wunsch anonym bleiben
Online Beratung
  • Auf Wunsch anonym bleiben
Persönliche Beratung
  • Auf Wunsch anonym bleiben
  • Einzelberatung
  • Paarberatung
  • Gruppenberatung

Beratungssprachen

Die MitarbeiterInnen der Beratungsstelle bieten Beratung in folgenden Sprachen an
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
Hinweise
  • Die KlientInnen können selbst eine Person für die Übersetzung mitbringen. Bitte nehmen Sie vorher Kontakt mit der Beratungsstelle auf.

Beratungsthemen

Die Beratungsstelle bietet alle untenstehenden Leistungen an. Die entsprechenden Symbole weisen jeweils darauf hin, ob es sich dabei um eine kostenlose oder kostenpflichtige Leistung handelt oder ob diese von der Krankenkasse übernommen wird.
Legende
Kostenlose Beratung/Dienstleistung
Beratung/Dienstleistung zu Lasten des Klienten/der Klientin
Kosten der Beratung/Dienstleistung wird von der Krankenkasse übernommen
Erkundigen Sie sich bei der Beratungsstelle über die Kosten dieser Beratung/Dienstleistung

Sexualpädagogische Fachberatung

Sexualpädagogische Fachberatung für Lehrpersonen, Eltern, usw.

Sexuell übertragbare Infektionen (STI)

Informationen zu HIV/ Aids und weiteren STI (Sexuell übertragbare Infektionen)
Beratung zu Präventionsmöglichkeiten von HIV/ Aids und STI
Beratung zum HIV – Test
Durchführung des HIV – Tests
  • anonym
Beratung zu HIV – Therapien
Beratung zu weiteren STI – Tests (Sexuell übertragbare Infektionen)
Beratung von HIV-positiven Menschen und/oder ihrem Umfeld
Beratung zu HIV/ Aids und Arbeit, HIV/ Aids und Krankenkasse, HIV/ Aids und Sozialversicherung, HIV/ Aids und juristischen Fragen

Das Team der Beratungsstelle

Anzahl Mitarbeitende der Beratungsstelle: 5 Person(en)

NameSpiri Laura
GeschlechtFrau
FunktionLeiterIn Beratungsstelle
Aus- und Weiterbildung
  • Dipl. Pflegefachfrau/ -mann HF
  • Psychologin/ Psychologe FH
NameEva Messmer
GeschlechtFrau
FunktionMitarbeiterIn Beratungsstelle
NameKeller Simone
GeschlechtFrau
FunktionMitarbeiterIn Beratungsstelle
Aus- und Weiterbildung
  • Dipl. Pflegefachfrau/ -mann DN II
  • Sozialarbeiterin/ -arbeiter FH
NameMesserli Rita
GeschlechtFrau
FunktionMitarbeiterIn Beratungsstelle
Aus- und Weiterbildung
  • Sexualpädagogin/ -pädagoge, ISP
  • Dipl. Pflegefachfrau/ -mann DN II
NameZbinden Thomas
GeschlechtMann
FunktionMitarbeiterIn Beratungsstelle
Aus- und Weiterbildung
  • Dipl. Pflegefachfrau/ -mann HF

Veranstaltungen

Kontaktieren Sie die Beratungsstelle, um mehr über die hier aufgeführten und weitere Veranstaltungen zu erfahren (Daten, Kosten etc.).

Veranstaltung fürZum Thema
Legende
Kostenlose Dienstleistung
Kostenpflichtige Dienstleistung
Je nach Fall

Dokumentations- und Informationsmaterial

Bibliothek mit Ausleihe
Abgabe von Lehrmaterial
Online Dokumentation

Spezialisierung

Sexualpädagogischer Unterricht in Volksschule und Berufsschule.
HIV/Aids-Prävention für die gesamte Bevölkerung, sowie Risikogruppen.
HIV-Tests inkl. Beratung.

Tätigkeitsberichte

Tätigkeitsbericht 2016