Lancierung der LOVE LIFE Kampagne 2017 – Fallzahlen 2016 und der neue Safer-Sex-Check

LOVE LIFE: HIV-Diagnosen stabil, andere sexuell übertragbare Infektionen nehmen zu

Die sexuell übertragbaren Infektionen (STI) haben 2016 weiterhin zugenommen. Die gemeldeten Fälle nahmen bei der Gonorrhoe gegenüber dem Vorjahr um 20% zu, bei der Syphilis um 15% und bei den Chlamydien-Infektionen um 8%. Die Zahl der HIV-Fälle blieb hingegen stabil. Ab dem 23. Oktober 2017 zeigt die LOVE LIFE-Kampagne des Bundesamts für Gesundheit (BAG), der Aids-Hilfe Schweiz und SEXUELLE GESUNDHEIT Schweiz erneut die Infektionsrisiken beim Wechsel von Sexualpartnern auf. Ausserdem steht mit dem Safer-Sex-Check ein neues Tool für personalisierte Empfehlungen im Internet zur Verfügung.

> Medienmitteilung 23.10.2017
> BAG-Bulletin: Jahresbericht HIV/STI, Aktualisierte Safer-Sex-Regeln und ein individueller Safer-Sex-Check

> lovelife.ch

> Weitere Informationen zur neuen Kampagne



zurück

Ihre Spende


Gerne können Sie uns Ihre Spende mit dem Vermerk "Spende"
auf unser Post-Konto 10-29561-9 überweisen.

Herzlichen Dank!