SANTÉ SEXUELLE : Histoires d’en parler

SANTÉ SEXUELLE : Histoires d’en parler

Diese Comic-Streifen in Form von kleinen Geschichten, helfen, die sexuelle Gesundheit zu definieren und Themen daraus zu behandeln wie Sexsucht, sexuelle Gewalt, Schwangerschaft, STI, Tests, sexuelle Orientierung, usw.
Die Geschichten spiegeln die Vielfalt der Themen wieder. Alle Themen sind hier nicht behandelt aber Menschen mit Behinderung(en) oder Suchtverhalten in Zusammenhang mit der Sexualität sind aufgeführt. Sie ermöglichen eine Reflexion zum Thema, ohne fixfertige Botschaften oder Lösungen aufzuzeigen.
Die Geschichten können als Ganzes gelesen werden oder in kleinen Teilen je nach Intervention und zu behandelnde Themen.

Diese Kurzgeschichten können als Basis für den Sexualaufklärungsunterricht oder weitere Interventionen im Bereich benutzt werden.
Sie sind von der Gruppe „promotion santé sexuelle“ des Kantons Genf gratis als PDF zum Download zu Verfügung gestellt.

Format

16 S./p. A5 | Groupe genevois de réflexion et de promotion de la santé sexuelle, 2017

Bestellnummer

1635-02

Preis

kostenlos
nur Download
Download